Was ist Trauer

Trauer bezeichnet einen Zustand, der geprägt ist von heftigen Emotionen wie Zorn, Wut, Schmerz, Depression, Hilflosigkeit und Einsamkeit, so wie Hinterbliebene den Verlust eines geliebten Menschen erleben.

Die Trauer ist aber gleichzeitig ein Prozess, der für den Betroffenen eine einschneidende Veränderung bedeutet.

Der Trauernde muss lernen, in einer Welt zu leben, die nicht mehr so sein wird, wie sie war.

Laut Siegmund Freud nennt man das aktive psychische Handeln zur Aufarbeitung eines Verlustes „Trauerarbeit“.

Jeder Mensch durchlebt diese Phase anders. Um mehr darüber zu erfahren, können Sie gerne unseren Bestattung Pius Ratgeber downloaden.

Wir stehen Ihnen bei und nach einem Trauerfall zur Seite. Unsere geschulten Mitarbeiter stehen sind für Sie auch jederzeit erreichbar, wenn es um präventiven Beistand geht.

Bestattung Graz

Bestattung Bruck

Bestattung Frohnleiten

Bestattung Aflenz-Thörl-Turnau