BESTATTUNG Graz
T: 0316 / 835 000

Petersgasse 67
8010 Graz

0:00 bis 24:00 Uhr

BESTATTUNG Bruck/Mur
T: 03862 / 56 000

Herzog-Ernst-Gasse 13
8600 Bruck an der Mur

0:00 bis 24:00 Uhr

BESTATTUNG Frohnleiten
T: 03126 / 212 00

Grazer Straße 10 (TMC)
8130 Frohnleiten

0:00 bis 24:00 Uhr

BESTATTUNG Aflenz-Thörl-Turnau
T: 0664 / 1060 000

Pfarrheim Turnau

BESTATTUNG Leoben
T: 03842 / 814 555

ERD- & GRABARBEITEN
auf allen Friedhöfen
M: 0660 / 2801 000
oder 0660 / 4444 000
T: 03862 / 56 000
F: 03862 / 59 000

Bestattung PIUS - Was ist Thanatopraxie
Thanatopraxie - Bestattung PIUS

Thanatopraxie

Das Wort Thanatopraxie leitet sich von Thanatos, dem griechischen Gott des Todes ab. Thanatos, der Gott des Todes und sein Zwillingsbruder Hypnos, der Gott des Schlafes.

Thanatopraxie umfasst sowohl die optisch-ästhetische Rekonstruktion, als auch die Konservierung von Verstorbenen.

Wenn ein Angehöriger den Verstorbenen nochmals sehen möchte, so ist dies in einem eigenen Raum an unserem Standort möglich.

Sollte der Verstorbene bei einem Unfall ums Leben gekommen sein, und die Angehörigen möchten sich am geöffneten Sarg vom ihm verabschieden, so bietet die Bestattung Pius an, den Verstorbenen ästhetisch zu rekonstruieren, damit eine offene Aufbahrung in unseren Räumlichkeiten möglich ist.

Wenn keine persönliche Verabschiedung gewünscht wird, dann wird der Verstorbene am Morgen des Verabschiedungstages in eine Aufbahrungshalle, die Feuerhalle oder eine Kirche gebracht.

 

Bestattung PIUS Rückruf

Bitte tragen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer ein. Wir rufen Sie zurück.

Seitenaufrufe : 131425